Corona - Aktuell - Vorsicht aber keine Panik!

Stand 15.01.2021 

Gesamt positiv getestet: 82 
aktiv erkrankt: 0
Genesene: 82


Liebe HollensteinerInnen, 
es gibt wieder aktuelle Zahlen aus der Corona-Statistik! 

Ich wünsche allen Betroffenen alles Gute für den Krankheitsverlauf und die Quarantänezeit.
Sollten Sie Hilfe benötigen, melden sie sich bitte bei der "Corona-Einkaufshilfe". Wir helfen nicht nur beim Einkauf, sondern leisten auch allfällig weitere Unterstützungen. 

Ich bitte Sie weiterhin um Ihre aktive Mithilfe. 
  • die Einhaltung des Mindestabstands
  • die Maskenpflicht
  • ausreichende Hände-/Hygienemaßnahmen
  • bei Krankheitssymptomen zu Hause bleiben
  • kontaktieren Sie 1450 oder ihren Hausarzt! 

Wir müssen mit dem Virus leben und umgehen lernen. Deshalb bitte ich Sie, gehen Sie eigenverantwortlich, vernünftig, respektvoll und mit Hausverstand mit dem Thema um. 
Die allgegenwärtigen Versuche zur Spaltung der Gesellschaft müssen verhindert werden, Zusammenhalt ist gefragt. Die Gesamtsituation ist momentan für keinen lustig, weder für Verantwortung tragende Politiker noch für coronakritische Personen. Die Meinungsfreiheit ist eines der Grundrechte in Österreich. Dies gilt auch für die Thematik rund um Corona.  Jeder darf sich seine eigene Meinung bilden und diese vertreten, sowohl das FÜR als auch WIDER darf / muss kritisch hinterfragt werden. 

Bitte seid freundlich und korrekt zueinander, versucht so gut es geht positiv damit umzugehen und unterstützt wo es euch möglich ist. Bitte verhalten wir uns solidarisch und verhindern wir gemeinsam, dass sich das Virus noch stärker ausbreitet. 

Das Wichtigste ist aber, bleiben Sie ruhig und lassen Sie sich nicht, von wem auch immer, mit Angst erfüllen. Denken sie positiv und achten Sie auf ihre Gesundheit und ihr Immunsystem, gehen Sie hinaus, schauen Sie auf sich selbst und genießen Sie unsere schöne und vielfältige Natur.

Nachstehend noch ein paar Infos:

  • das Gemeindeamt ist vorwiegend telefonisch oder per Email erreichbar. In dringlichen Fällen sind wir persönlich übers Coronafenster für Sie da.
  • Die Bürgermeister-Sprechstunden entfallen bis auf Weiteres, bitte bei Bedarf um telefonische Kontaktaufnahme.
  • Unsere Gastronomen haben wieder ihre Angebote für die Abholung und Lieferung von Speisen aktualisiert. Nutzt diese Gelegenheiten und macht fleißig davon Gebrauch! 
Unter Bedacht der vielen unbeschreiblichen Dinge die gerade passieren, bitte ich Sie: 
Achten Sie auf ihr Immunsystem und ihre Gesundheit. 
Vorallem auch auf Ihre seelische Gesundheit.. 

Ich wünsche vor allem Ruhe, Gelassenheit und Zuversicht, schätzen Sie die vielen kleinen positiven Dinge des Alltages und genießen Sie die schönen Augenblicke! 
Ich bitte Sie alle um einen sinnvollen und verantwortungsvollen Umgang mit der Gesamtsituation! 
Ich bin mir sicher ALLES WIRD WIEDER GUT ! 

Liebe Grüße und bleiben Sie gesund
Manuela Zebenholzer